„Hallo, ich brauche Genauigkeit“. Bessere Zusammenarbeit mit KollegInnen:

Fühlen Sie sich manchmal während Ihrem Arbeitstag so, als würden Sie feststecken in einem bestimmten Konflikt mit Ihren KollegInnen? In einer Situation voller Ärger, Frust und ohne zufriedenstellende Resultate Ihrer Arbeit?

Die Art, wie Sie arbeiten ist für Sie selbstverständlich. Oftmals muss man darüber gar nicht lange nachdenken – denn wir arbeiten so, wie es für uns selbstverständlich und komfortabel ist. Dies funktioniert auch meistens gut, dennoch werden Sie Situationen kennen, in denen die Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen einfach nicht gelingen wollen. Konflikte können aus verschiedensten Gründen entstehen, die uns oftmals nicht bewusst sind.

„Wärst du mehr wie ich, dann hätten wir dieses Problem erst gar nicht“

Menschen sind unterschiedlich in ihren Verhaltens- und Denkmustern, das ist völlig normal und in Ordnung. Dennoch resultieren Missverständnisse und Konflikte oftmals genau aus diesen Unterschieden. Der Kollege Dominik wirkt oftmals ungeduldig und kann nur mit kurzen, knappen Antworten zufrieden gestellt werden. Wie unhöflich. Kollegin Gerda wiederum brütet viel zu lange über diversen Details ihrer Kundenmails. Wie lange kann es denn bloß dauern, ein Angebot per Mail zu senden?

Zusammenarbeit fordert immer wieder Kompromisse, gerade  wenn sich sehr unterschiedliche Verhaltenstypen in einem Team befinden. Diese Unterschiede können sich aber hervorragend ergänzen. Introvertierte, menschenorientierte sowie extrovertierte, menschenorientierte Kollegen können durchaus ein gutes Gespann abgeben – beispielsweise bei der Kundenbetreuung: Einer liefert die Details und Fakten, der andere punktet auf der zwischenmenschlichen Ebene.

DiSG® hilft Ihnen, Ihre Kommunikation zu verbessern und Teamwork effektiver zu gestalten. So schaffen Sie eine gute Basis, um mit Kollegen und Kunden typgerecht umzugehen.

Was brauchen Ihre Kollegen für eine optimale Zusammenarbeit?

Als kleine Hilfestellung habe ich Ihnen eine kurze Übersicht für den Arbeitsalltag erstellt:

Der dominante Kollege: Mitarbeiter mit dem D-Stil mögen es nicht, wenn man um den heißen Brei herumredet. D-Typen sind sehr von ihren eigenen Fähigkeiten überzeugt, deswegen ist es empfehlenswert, selbstbewusst an sie heranzutreten. D-Mitarbeiter neigen generell zu Sarkasmus und Unverblümtheit.

Der initiative Kollege:  Kollegen mit dem i-Stil lieben neue Ideen und sind generell optimistisch. I-Kollegen sehen gute Beziehungen mit ihren Kollegen als Priorität an. Sie sind daher aufgeschlossen für Argumente und Verbesserungsvorschläge für das gesamte Team.

Der stetige Kollege: Kollegen mit dem S-Stil sind besonders harmoniebedürftig und stellen ihre Bedürfnisse oftmals hinter den von anderen an. S-Kollegen fürchten sich vor Aggressionen gegenüber ihrer Person und nehmen Kritik an ihrer Arbeit schnell persönlich. Sie wollen es am liebsten allen recht machen und ihre Kollegen zufrieden stellen.

Der genaue Kollege: Kollegen mit dem G-Stil meiden emotional aufgeladene Situationen lieber. Nachdem sich Menschen mit dem G-Stil über die Qualität ihrer Arbeit identifizieren, irritiert sie Kritik enorm. Diese nehmen G-Mitarbeiter nur sehr ungern an, teilweise können sie dabei auch stur werden.

Erkennen und fördern statt Gedankenlesen

Nutzen Sie DiSG® nicht nur, um mehr über sich selbst zu lernen, sondern auch über die Verhaltensweisen der Kollegen und Mitarbeiter. Wichtig ist hierbei, niemanden zu stigmatisieren (Natürlich, ein typisches „S“!, Ahja, da haben wir wieder das klassische „i“). Stattdessen kann DiSG® genutzt werden, um eine bessere Zusammenarbeit am Arbeitsplatz zu erreichen, bei der sich verschiedene Mitarbeiter optimal ergänzen. Ein Team, das mit DiSG® arbeitet, ist deutlich kooperativer, zeigt mehr Akzeptanz und Vertrauen – die Basis für gute Performance in der Arbeitswelt.

Bauen Sie DiSG® jeden Tag in Ihren Alltag ein. Sie werden überrascht sein, wie oft es Ihnen helfen kann, noch besser mit anderen Menschen umzugehen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei!

Hier schreibt DiSG® Mastertrainer Karl Kaiblinger über interessante Aspekte, Anwendungsgebiete und Erfolge des weltweit genutzen Persönlichkeitsprofils DiSG®.

DiSG Personalauswahl Spezialistin Mag. Nina Nadlinger

Erfolgreicher mit DiSG®

Profitieren Sie jetzt von der Anwendung von DiSG® in ihrem Unternehmen.

Nehmen Sie gleich Kontakt mit unserer Spezialistin Mag. Nina Nadlinger auf:

Tel: +43 1 235 14 40

Kontakt aufnehmen